Name: Tom Schwarz

Geburtsdatum: 31.08.1996

Beruf: Azubi Elektroniker für Betriebstechnik

Hobbys: Kanupolo, Wildwasser, Snowboarden

Lebensmotto: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Meine größte Stärke: Spielübersicht, kaum Fehlpässe

Meine größte Schwäche: physische Schwäche

Spielposition: Torwart/ Aufbau

Schönstes sportliches Erlebnis: Playoffs 2016

Beim 1. MKC seit... 2016

Bisherige Vereine: PSC Coburg

Ein Satz zum 1. MKC: Junges, motiviertes Team

Mit Tom stehen nun 5 von 10, und damit die Hälfte, aller U21-Nationalspieler des Vorjahres im Meidericher Aufgebot. Tom ist also kein Unbekannter für den Großteil des Teams und man kennt sich aus gemeinsamen Spielen bei der Nationalmannschaft. Der 20jährige verfügt bereits über 2 Jahre Bundesligaerfahrung, die er bei seinem Heimat Club PSC Coburg sammelte. ,, Für mich ist es nun Zeit den nächsten Schritt zu machen. Ich will um Titel mitspielen, diese Chance sehe ich hier in Meiderich.“ schwärmt der gebürtige Franke. Tom ist variabel einsetzbar und kann auf der Eins, in der Mitte aber auch im Tor spielen. Sein solides Spiel mit einer nahezu fehlerfreien Passquote überzeugte nicht nur Nationaltrainer Holger Diedrich. Teammanager Björn Zirotzki ist auch der sportliche Leiter der Nationalmannschaft und ebenfalls überzeugt vom Neuzugang. ,,Ich kannte Tom von den Auswahlturnieren der Nationalmannschaft und aus der Bundesliga, als er mich angerufen hat, habe ich mich sehr gefreut. Tom passt in die Altersstruktur unseres Vereins und ich glaube bei uns wird er zu einem sehr guten Bundesligaspieler wachsen, der es dem Verein erlaubt über viele Jahre mit ihm oben anzugreifen.“ 


Tom ist aktueller Deutscher U21 Nationalspieler