Name: Falk Bender

Geburtsdatum/-ort: 14.8.1996 Duisburg

Spielposition: Defensiv auf dem Pfosten und in der Offensive beim Block

Lieblingsposition: rechter Pfosten

Beruf: Schüler

Hobbys: Polo, Freunde treffen, FIFA zocken

Meine größte Stärke: blocken

Meine größte Schwäche: Weitwürfe

Beim 1. MKC seit...2011

Bisherige Vereine: DJK Ruhrwacht 

Größte Erfolge: Deutscher Meister 2014

Beim 1. MKC gefällt mir...Das Alles was ich hier noch lernen kann 

Beim 1. MKC gefällt mir nicht...Das es kein Spielfeld gibt

Welche Regel würdest du ändern? Die neue u21-Regel!  

Mein Ziel für die Saison: Ins Halbfinale der Playoffs zukommen, in den Nationalkader berufen zu werden und Weltmeister werden

Dein größter Traum... einmal für Deutschland zu spielen und ein Titel mit der Nationalmannschaft, sowie die Champions League zu gewinnen


Er konnte mit der Meidericher Junioren Mannschaft nach langer Durststrecke endlich den 24. Deutschen Meister Titel nach Meiderich holen. Nun gilt es, sich in der Bundesliga zu beweisen. Falk wohnt in der Nachbarstadt Mülheim, wo er bei der DJK Ruhrwacht seine Kanupololaufbahn begann. Seit 5 Jahren ist er Meidericher. Mit seinen 19 Jahren hat er noch viele Ziele, diese möchte er mit der jungen Meidericher Mannschaft erreichen und ganz oben im internationalen Polosport mitmischen.


Falk ist aktueller Deutscher U21 Nationalspieler


x1

Deutscher Juniorenmeister 2014