prev next

MKC Drachenboot Dreikampf auf der Regattabahn im Sportpark Duisburg. 

Das bedeutet Kanusport im Bundes-Leistungszentrum der Kanuten. Wettkampf für die Mannschaften aus Leistungsklasse, Breitensport und ambitionierten FUN-Sport Teams. Drachenbootsport unter idealen Wettkampfvoraussetzungen auch außerhalb von Deutscher Meisterschaft und anderen nationalen und/oder internationalen Verbandswettkämpfen. 

Dies ist eine Einladungs-/Bewerbungsregatta. Orientiert wird sich dabei an den Teilnehmerlisten nationaler und internationaler Verbandswettbewerbe, als auch an Auswertungen zu Regattateilnahmen und den eingefahrenen Ergebnissen (Liga). 

Die Startplätze sind auf 36 Mannschaften begrenzt, da 9 Bahnen zur Verfügung stehen und alle Teams insgesamt 7 Rennen über folgende Distanzen fahren müssen:

3x200m, 3x500m sowie 1x2.000m

Die Regatta findet im August/September statt. Sie ist bisher als Ein-Tagesregatta konzipiert.